Neue Glücksspiel-Gesetze in Italien in Planung

Top 10 Online Casinos

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 100€

5/5

50 Freispiele ohne Umsatzbedingungen!

5/5
jackpotcity

Bonuspaket von bis zu 1600€

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 300 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€

4.5/5

500% bis 50€ + 50 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 300 Freispiele

4.5/5

100% bis 200€

4/5

400% bis 40€ + 30 Freispiele

4.4/5

200% bis 100€ + 20 Freispiele

5/5

Nach Deutschland, Spanien und Großbritannien beschließt nun auch Italien neue Gesetze für die Betreibung von Online-Casinos. Wie in den eben genannten Ländern will Italien mit den neuen Regelungen Spieler schützen.

Blockierung illegaler Online-Glücksspiel-Anbieter

Internet-Provider sollen in Zukunft verpflichtet werden Online-Casinos, die keine Lizenz haben oder nicht regulierte Angebote auf ihrer Webseite offerieren, zu blockieren und zu sperren. Veranlasst und kontrolliert werden solche Sperrungen von der italienischen Zollverwaltungsbehörde, AGM genannt. Wenn der Blockierung nicht nachgekommen werden sollte, drohe dem Anbieter eine Geldstrafe im Rahmen von 30.000 € bis 180.000 €. Fehlende technische Ausstattung gelte nicht als Grund die Anordnung zu verweigern, da diese dann von der AGM persönlich gestellt werde. Auch andere fadenscheinige Gründe die Blockierung nicht durchzuführen werden nicht geduldet werden.

Das sogenannte Decreto Agosto – zu Deutsch „August-Dekret“ – soll noch vor kommendem Samstag verabschiedet und im nationalen Amtsblatt veröffentlicht werden. In diesem Dokument sind ausführliche Neuerungen in den Bereichen der Finanzhilfen, der Gebietskörperschaften, der Gesundheit, des Steuerrechts, des Arbeitsrechts, der Bildung und der Wirtschaftsförderung. Im Hinblick auf die Corona-Krise wurde das Dekret so formuliert, dass es dem Wirtschaftswachstum dient.

Hintergrund

Bereits Anfang Juli beschloss die Regierung die Absprache innerhalb der verschiedenen polizeilichen Behörden zu bessern und geschlossener gegen die organisierte Kriminalität im Hinblick auf illegales Glücksspiel vorzugehen. Dazu unterzeichneten der oberste Polizeichef Franco Gabrielli und der Leiter der AGM Marcello Minenna ein Abkommen und das „Komitee zur Prävention und Unterdrückung des illegalen Glücksspiels und zur Förderung von Spieler- und Jugendschutz“ wurde somit ins Leben gerufen. Nun kann gezielter gegen Mafia-Clans, die in ganz Italien Betreiber von Cafés und Bars zwingen Glücksspielautomaten aufzustellen und nicht lizenzierte Geldspielgeräte betreiben, vorgegangen werden.

Die Auswirkungen von Corona auf illegales Glücksspiel in Italien

Da aufgrund der Ausgangssperre und der Schließung von Freizeiteinrichtungen legale Glücksspiel-Angebote nicht mehr vorhanden waren, erlebten die illegalen Alternativen einen immensen Aufschwung. So erhielten unter anderem Online-Angebote neue Kunden, darunter allerdings auch Webseiten ohne Lizenz. Besonders der Schutz der Minderjährigen konnte dadurch nicht gewährleistet werden und viele Anzeigen gingen weiterhin bei der Polizei ein. Neben diesen gab es weiterhin viele Anfragen bei Spielsuchthilfsorganisationen. Die lange Zeit, welche man durch die Ausgangssperren zu Hause bleiben musste, verbrachten viele Menschen – auch in Deutschland – am Handy, Laptop, PC und Computer. Die Gefahr einer Spielsucht zu verfallen oder rückfällig geworden zu sein scheint dadurch viel größer.

Hilfsangebot und Präventionsmaßnahmen zur Spielsucht

Eine Online-Aktion zur Suchtaufklärung wurde nun vor 2 Wochen von Italiens nationalem Institut für Suchthilfe – kurz SerD – gestartet. Vier Wochen lang können Interessierte nach Voranmeldung an Sitzungen zu diesem Thema teilnehmen. Unter dem Namen „Jeden Dienstag um 18 Uhr – lasst uns über Sucht und Glücksspiel sprechen!“ tauschen sich Suchtexperten und Teilnehmer regelmäßig aus. Dabei steht vor allem die Schilderung der Teilnehmer und somit die Erfahrung mit Sucht aus den verschiedenen Perspektiven im Vordergrund. Teilnehmer sollen sich Gedanken machen zu Fragen wie „Wie entsteht Spielsucht und wie kann sie behandelt werden?“, „Wie können Angehörige bei einer Therapie helfen?“ und „Wie haben sich Corona und die Maßnahmen auf das Spielverhalten von einzelnen Personen und auch auf die gesamte Bevölkerung ausgewirkt?“ und dann ihre Sichtweise schildern. Neben dem Ziel die Teilnehmer zu informieren, soll das Projekt der Bevölkerung zeigen, dass es Hilfe gibt und man diese kostenlos in Anspruch nehmen kann.

Das SerD gibt an, dass es sich bei der Spielsucht um ein „Problem der nationalen Gesundheit“ handelt. Besonders unter Minderjährigen und jungen Erwachsenen steigen die Zahlen der Glücksspielabhängigen. So seien – laut einer Studie 2018 – rund 13% der 14- bis 19-jährigen in der Toskana bereits in die Kategorie „Risikospieler“ einzuordnen. Das nationale Institut für Suchthilfe in Italien hat daher den Bereich der Suchtprävention und Suchtbehandlung in den letzten Jahren ausgebaut.

Durch das „August-Dekret“ soll nun zudem das Suchtrisiko überprüft werden: „Es sollen Regeln über die technische Herstellung der Geräte, deren administrative Regulierung und deren zulässige Höchstanzahl pro Standort festgelegt werden, um den Risiken, die mit dem Spiel in Verbindung stehen, vorzubeugen“. Weiterhin soll innerhalb neun Monate nach Inkrafttreten des Dekrets ein neuer Steuersatz für „Vergnügungsautomaten“ entstehen. Zu diesen Geräten zählen Glücksspielautomaten, in die man Geld einzahlt, aber Gutscheine als Gewinn erhält, zum Beispiel Simulatoren oder Flipper-Automaten. Italienischen Medien zu Folge kann das Decreto Agosto bis zum Verabschieden noch verändert und erweitert werden.

Du möchtest online spielen? Dann besuche jetzt das Wunderino Casino, das Hyperino Casino oder das LeoVegas Casino!

Top 10 Online Casinos

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 100€

5/5

50 Freispiele ohne Umsatzbedingungen!

5/5

Bonuspaket von bis zu 1600€

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 300 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€

4.5/5

500% bis 50€ + 50 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 300 Freispiele

4.5/5

100% bis 200€

4/5

400% bis 40€ + 30 Freispiele

4.4/5

200% bis 100€ + 20 Freispiele

5/5

Casinos mit Cashbonus ohne Einzahlung

88€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 140€

4.5/5

10€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€ + 20 Freispiele

4/5

5,55€ geschenkt bei Anmeldung!

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 1000 Freispiele

4/5

5€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€+ 25 Freispiele

4/5

Casinos mit Freispielen ohne Einzahlung

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 500€ + 100 Freispiele

5/5

30 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 2500€

4.5/5

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% Bonus bis 250€ + 100 Freispiele

5/5

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 100€

5/5

20 Freispiele ohne Einzahlung!

200% bis 60€ + 180 Freispiele

4/5

10 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 900€ + 100 Freispiele

4/5

Neue Casino Reviews

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 300 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 200 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 3000€

4/5
genesis logo

Sicher dir jetzt dein Bonuspaket!

Bis zu 1000€ + 300 Freispiele warten auf dich