Expansionen in den USA und Europa: Tipico plant Großes

Der Sportwetten-Anbieter Tipico plant scheinbar zu expandieren. Nachdem erst vor kurzem die Kooperation des Unternehmens mit einer Zeitungskette in den USA bekannt wurde, könnte Tipico auch in Europa das Business ausweiten.

Interesse an europäischen William Hill Anteilen

Laut Medienberichten hat das deutschstämmige Unternehmen Interesse daran, sich in Europa an William Hill zu beteiligen. Demnach zähle Tipico zu den präferierten Bietern der rund 1,5 Mrd GBP teuren Anteile. Diese Summe entspricht in etwa 1,7 Mrd Euro. Nachdem der US-Glücksspielkonzern Caesars Entertainment diesen April William Hill für rund 3,3 Mrd Euro übernommen hat und lediglich Interesse am US-Geschäft hat, sollen nun die übrigen Anteile verkauft werden. Darunter eben auch die europäischen.

Große Chance für Tipico

Für den Sportwetten-Anbieter ergibt sich dadurch die Möglichkeit seine Aktivitäten außerhalb Deutschlands deutlich zu erhöhen. Allein in Großbritannien gibt es 1.400 Wettbüros von William Hill. Mit einem Erwerb der Anteile würde Tipico also dort automatisch zu einem der größten Anbieter. Auch weltweit ist William Hill einer der größten Anbieter im Wett-Business. Mit 2.200 Wettbüros und über 14.000 Mitarbeitern ist das landbasierte Geschäft groß. Seit 2019 agiert das Unternehmen zudem in den USA und betreibt ebenfalls einen Online-Sektor mit Sportwetten und auch Casinospiele.

Laut Sky News habe Tipico “ein erstes glaubwürdiges Angebot“ gemacht. Dennoch ist der Sportwetten-Anbieter nicht der einzige Interessent. So muss sich das Unternehmen unter anderem gegen die Glücksspielkonzerne 888 Holdings und Betfred durchsetzen, bei denen Kaufabsichten vermutet werden. Auch die Investmentfirma Apollo Global Management soll Interesse an den Anteilen haben. Das Unternehmen hat gegen Caesars Entertainment im Bieterwettkampf um William Hill verloren. Dahingegen habe sich das Management von Entain gegen ein Mitbieten entschieden. Dennoch könnte sich erneut ein Wettbieten um William Hill zutragen.

Kooperation mit Gannett in den USA

Falls Tipico ein solches für sich entscheiden würde, wäre dies ein weiterer großer Schritt für das Unternehmen. So ist der Ableger in den USA vor kurzem erst eine Kooperation mit der größten Zeitungskette in den USA – Gannett – eingegangen. Laut Gannett habe sich Tipico dabei zu Medienausgaben von mindestens 90 Mio USD verpflichtet, was einer Summe von rund 76 Mio Euro entspricht. Mit dieser Vereinbarung wird Tipico exklusiver Anbieter von Sportwetten bei der Zeitungskette. Daneben muss Tipico an Gannett aufgrund der Abmachung Leistungsanreize für Kundenempfehlungen zahlen. Die Zeitungskette erhalte dagegen das Recht eine Minderheitsbeteiligung an Tipico zu erwerben. Während der Kooperation steht es der Zeitungskette zu bis zu 4.990 Stammaktien Tipicos des US-Geschäfts zu erwerben.

Der CEO von Gannett – Michael Reed – führte an, dass sich „unser höchst engagiertes Publikum von mehr als 46 Millionen Sportfans […] nach Analysen, Wettinformationen, Quoten und einzigartigen Features [sehnt], die wir durch unsere Kooperation mit Tipico bereitstellen werden“. Mit einem Symbol oder einer Schaltfläche, was auf den Seiten von Gannett integriert werden soll, können Kunden ab Herbst in den Colorado und New Jersey auf die Sportwetten-Seite von Tipico gelangen. Für die Vermittlung von Neukunden wird eine Empfehlungsgebühr an Gannett fällig. Daneben seien neben Blogposts, Artikel, Kolumnen und weiteren medialen Inhalten auch Ankündigungen zu Veranstaltungen in Planung. Beginn der Produktintegration sei im August zum Start der NFL-Saison.

Laut dem Tipico-Vizepräsidenten des US-Bereichs Business Development und Strategy – Stephen Krombolz – wird Tipico mit dieser Kooperation sofort „zusätzliche Glaubwürdigkeit“ verliehen. Zudem werde Vertrauen bei Millionen von Gannett-Lesern gegenüber dem Sportwetten-Anbieter geschaffen. Falls die europäischen Anteile William Hills ebenfalls an Tipico gehen, kann das Unternehmen auch in Europa mit großem Kundenzuwachs rechnen.

Du möchtest online spielen?

Probier dein Glück bei unseren Favoriten:

CasinoBonusQuick FactsZum Casino
platincasino logo20 Freispiele ohne Einzahlung!
Bonuspaket von bis zu 250€ + 120 Freispiele
  • Spiele: Slots, Merkur Slots
  • Lizenz: MGA
  • Bonusbedingungen:  25x
Jetzt Spielen
wunderino logoBonuspaket von bis zu 740€ + 30 Freispiele
  • Spiele: Slots
  • Lizenz: MGA
  • Bonusbedingungen: 30x
Jetzt Spielen
drueckglueck logo500% bis 50€ + 50 Freispiele
  • Spiele: Slots, Merkur Slots
  • Lizenz: SH
  • Bonusbedingungen:  30x
Jetzt Spielen

Wenn du weiterhin Casino, Live Casino oder ohne Spin Pausen spielen möchtest, empfehlen wir dir die folgenden Anbieter:

CasinoBonusQuick Factszum Casino
Bonuspaket von bis zu 1.000€ + 150 Freispiele ohne Umsatzbedingungen
  • Spiele: Slots, Jackpot Slots, Tischspiele, Live Casino
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen: -
Jetzt Spielen
Haz Casino LogoBonuspaket bis zu 1.000€ + 125 Freispiele ohne Umsatzbedingungen
  • Spiele: Slots, Jackpot Slots, Tischspiele, Live Casino
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen: -
Jetzt Spielen
National Casino logo100% bis zu 100€ + 100 Freispiele
  • Spiele: Slots, Jackpot Slots, Casinospiele, Live Casino
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen:  x40
Jetzt Spielen
20Bet Casino logo100% bis zu 120€ + 120 Freispiele
  • Spiele: Sportwetten, Slots, Jackpot Slots, Casinospiele, Live Casino
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen:  x40
Jetzt Spielen
luckydays logoBonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispiele
  • Spiele: Slots, Jackpot Slots, Casinospiele, Live Casino
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen:  25x
Jetzt Spielen
Spin Away CasinoBonuspaket von bis zu 1000 € + 100 Freispiele
  • Spiele: Spielautomaten, Tischspiele, Kartenspiele, Live Dealer Spiele
  • Lizenz: Curacao
  • Bonusbedingungen:  -
Jetzt Spielen