Wall Street: Aktien der Buchmacher und Casinos schießen in die Höhe

Der Supreme Court hat mit seiner Entscheidung, das Verbot der Sportwetten aufzuheben, eine historische Entscheidung getroffen. Künftig können Unternehmen bzw. Bundestaaten die Sportwetten zwischen ihren Grenzen anbieten und den Markt selbst regulieren. Wenig überraschend gingen die Aktien der Casinos und Buchmacher anschließend in die Höhe

Alle großen Unternehmen verzeichneten Anstieg

Die Nachricht vom Supreme Court ist an der Wall Street eingeschlagen wie eine Bombe. Die großen Glücksspielunternehmen in den USA haben allesamt Zuwächse verzeichnen können – und das zum Teil enorm deutlich. Die Aktie der MGM Resorts legte beispielsweise zeitweise um 3,5 Prozent zu und stieg auf 32,90 US-Dollar.

Noch besser präsentieren konnten sich Empire Resorts und Scientific Games, deren Aktien jeweils um mehr als zehn Prozent zulegten. Die Aktie von Caesars Entertainment stieg um sieben Prozent auf 12,75 US-Dollar pro Papier an.

Du möchtest online spielen? Besuche jetzt Leo Vegas, das Wunderino Casino oder das Casumo Casino!

Bildquelle: Ineedawsomepics @ Pixabay