Heiligenhaus: 14 Illegale Spielautomaten aus dem Verkehr gezogen

In einem gemeinsamen Schlag gegen das illegale Glücksspiel konnten Polizei und Ordnungsbeamte in Heiligenhaus einen großen Erfolg erzielen. Insgesamt 14 Automaten wurden eingezogen, an denen die TÜV-Plakette fehlte oder eine Manipulation festgestellt wurde.

Konzentrierte Aktion ein voller Erfolg

Vier Spielautomaten wurden von den Beamten entdeckt, die manuell manipuliert wurden. Alle vier Geräte wurden eingezogen. Zusätzlich dazu haben die Ordnungskräfte noch zehn weitere Automaten aus dem Verkehr gezogen. Wie die Polizei mitteilte, habe ein Betreiber zudem 2erhebliche Steuerrückstände bei der Stadt“ und steht nun etwas größeren Problemen gegenüber.

Damit aber noch nicht genug: Bei ihrem Rundgang entdeckten die Beamten illegalen Tabak in einer Shisha-Bar, zudem wurden Mängel im Ausbau von Rettungswegen festgestellt. Kurios: In einem Keller stießen die Beamten sogar auf eine nicht angemeldete Wohnung, die vor Ort versiegelt wurde.

Du möchtest online spielen? Besuche jetzt das OVO Casino, DrückGlück oder Cherry Casino!

Bildquelle: SteveSawusch @ Pixabay