Grünes Licht: Scientific Games kauft NYX Gaming

Jetzt also doch! Nach langem hin und her scheint der Übernahme von NYX Gaming durch Scientific Games nichts mehr im Wege zu stehen. Vor allem der britische Traditionsanbieter William Hill hatte sich quergestellt, scheint jetzt aber doch bereit, seine Anteile an NYX Gaming zu veräußern.

Harte Verhandlungen zwischen den Briten und Amerikanern

In den letzten Wochen wurde der Ton in den Verhandlungen rauer. Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass Scientific Games starkes Interesse an NYX Gaming hegt und dafür Teil-Inhaber William Hill überzeugen muss. Zuletzt erklärte William Hill, Sci Games würde eine „aggressive Übernahme“ betreiben.

Das wiederum konnten die Amerikaner nicht auf sich sitzen lassen und warfen dem britischen Anbieter William Hill „Erpressung“ vor. In der Tat erklärten Experten, dass William Hill wohl enorm strenge Anforderungen, wie zum Beispiel einen Wettbewerbsverzicht auf dem US-Markt, gefordert habe. Nachdem zwischenzeitlich sogar geklagt wurde, scheinen sich alle Beteiligten jetzt aber einigen zu können.

Top-Games im Online Casino spielen? Jetzt zum Platincasino, Quasar Gaming oder 10Bet Casino!

Unsere TOP 3 Online Casinos
Aktuelle Casino News