Glücksspiel wird bei USK-Einstufung einbezogen

Top 10 Online Spielotheken

20 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 250€ + 120 Freispiele

5/5

50 Freispiele ohne Umsatzbedingungen!

5/5

100% bis 200€ + 100 Freispiele

5/5

500% bis 50€ + 50 Freispiele

4.5/5

10€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€ + 20 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 740€+ 30 Freispiele

4.5/5

200% bis 100€ + 20 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 300 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 300 Freispiele

4.5/5

Neue Regelungen kommen nun nicht nur für klassisches Glücksspiel, sondern auch für Computer- und Videospiele. Betroffen sind solche Spiele, bei denen Elemente des Glücksspiels zu finden sind. Auch wenn die Spieler kein echtes Geld einzahlen müssen, gelten auch Simulationen von echtem Glücksspiel als gefährlich. Vor allem Minderjährige, die zu Glücksspiel keinen Zugang haben sollen, ziehen solche Spiele an, da sie bisher legal erworben werden konnten. Jetzt werden solche Spiele einer strengeren USK-Einstufung unterzogen.

Kriterien zur strengeren Einstufung

Da Jugendliche heutzutage viel im Internet unterwegs sind, installieren sie oftmals Apps und Spiele, die glücksspielähnlichen Inhalt aufweisen – wie beispielsweise „Coin-Master“. Nach immenser Kritik an dem eben genannten Slot-ähnlichem Spiel im letzten Jahr wurde es auf USK16 raufgestuft. Nun will die USK (Unterhaltungs-Software Selbstkontrolle) Spiele, bei denen solche Elemente enthalten sind, generell höher einstufen, wenn eine Gefährdung davon ausgeht.

Zur Überprüfung, ob dies der Fall ist, sollen folgende Fragen im Fokus stehen:

  • Wie sehr wird das Glücksspiel in ein „kinderaffines Setting“ gesetzt?
  • Wie viel Anteil haben Elemente des Glücksspiels im gesamten Spiel?
  • Gewöhnen sich Nutzer durch das Spiel ans Glücksspiel?
  • Werden Glücksspiel und dessen Risiken verharmlost?
  • Entstehen unrealistische Erwartungen im Hinblick auf Glücksspiel-Gewinne?
  • Werden Spieler in Bezug auf Spielverluste desensibilisiert?

Definition von „Glücksspiel“ durch den Glücksspielstaatsvertrag 2021

Trotz dem im nächsten Jahr kommenden neuen Glücksspielstaatsvertrag sind die Maßnahmen der USK notwendig, da Apps, Computer- und Videospiele mit glücksspielähnlichen Inhalten nicht zum sogenannten „echten Glücksspiel“ zählen. Dieses wird im Glücksspielstaatsvertrag folgendermaßen definiert:

„Ein Glücksspiel liegt vor, wenn im Rahmen eines Spiels für den Erwerb einer Gewinnchance ein Entgelt verlangt wird und die Entscheidung über den Gewinn ganz oder überwiegend vom Zufall abhängt.“

Spiele mit glücksspielähnlichen Elementen, sowie sogenannte In-App-Käufe und Lootboxen fallen nach der Definition nicht in die Kategorie „Glücksspiel“, da der Faktor „Zufall“ nicht groß genug ist. Bei In-App-Käufen beispielsweise entscheidet der Spieler selbst, ob er Upgrades – welche teilweise auch nach längerer Spielzeit ohne Zahlungen erhalten werden können – in einem Spiel für echtes Geld kaufen möchte oder nicht. Dennoch geben Minderjährige oftmals Geld dafür aus und es fällt ihnen häufig schwer selbst eine Maximalsumme festzulegen. Wenn das nun kombiniert wird mit Glücksspielelementen, die in dem Spiel vorkommen, wird ein erhöhtes Risiko geschaffen, dass diese Nutzer dann später dem „echten Glücksspiel“ verfallen und spielsüchtig werden.

Keine klare Grenze von Gaming und Glücksspiel im Alltag

Trotz der genauen Definition von „Glücksspiel“ durch das Gesetz ist es in der Realität schwierig geworden eine klare Grenze zwischen Glücksspiel und Gaming zu sehen. Lorenzo Petersdorff, stellvertretender Leiter der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, befindet vor allem den Medienalltag von Minderjährigen für schuldig, dass teilweise keine klare Grenze mehr erkennbar ist:

„Glücksspiel und Games sind getrennte Bereiche und werden deshalb auch jugendschutzrechtlich unterschiedlich behandelt. Gerade bei den sogenannten Casino-Apps zeigt sich jedoch, dass glücksspielähnliche Spielmechaniken Einzug in den Medienalltag von Kindern und Jugendlichen finden können.“

Nur durch den „stetigen Abgleich der Medienrealität von Kindern und Jugendlichen“ könne eine fortdauernder Schutz für Minderjährige gewährleistet werden. Der Beschluss Spiele mit glücksspielähnlichen Elementen besser unter die Lupe zu nehmen dient also dazu Minderjährige vor Glücksspiel zu schützen und eine Spielsucht schon im jungen Alter zu verhindern.

Erhöhte Zeit im Internet während der Corona-Krise

Besonders durch die Corona Krise ist es notwendig, dass der Schutz von Kindern und Jugendlichen im Hinblick auf Spiele, die zum Glücksspiel verleiten können, gewährleistet und verbessert wird. Da die Zeit des Lockdowns zu Hause verbracht worden ist, waren Internet-, Computer- und Videospiele ein willkommener Zeitvertreib und so manch neue Spiele wurden auf das Smartphone installiert. Darunter auch oftmals Spiele mit Elementen, die dem Glücksspiel nachempfunden sind. Durch eine strengere USK Einstufung sollen solche Spiele nicht mehr von Minderjährigen genutzt werden.

Möchtest Du sichere Online Casinos ausprobieren? Dann haben wir hier eine Liste bekannter Anbieter, die Dir sogar Freispiele als Casino Bonus schenken. Und das ganz ohne Einzahlung!

Spielotheken mit Freispielen ohne Einzahlung

Spielothek

Bonus

LeoVegas

30 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 2500€

4.5/5

PlatinCasino

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 100€

5/5

Slotsmillion

20 Freispiele ohne Einzahlung!

200% bis 60€ + 180 Freispiele

4/5

Casumo

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 500€ + 100 Freispiele

5/5

InterCasino

10 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 900€ + 100 Freispiele

4/5

Top 10 Online Spielotheken

20 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 250€ + 120 Freispiele

5/5

50 Freispiele ohne Umsatzbedingungen!

5/5

100% bis 200€ + 100 Freispiele

5/5

500% bis 50€ + 50 Freispiele

4.5/5

10€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€ + 20 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 740€+ 30 Freispiele

4.5/5

200% bis 100€ + 20 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 300 Freispiele

4.5/5

Bonuspaket von bis zu 1500€ + 300 Freispiele

4.5/5

Spielotheken mit Cashbonus ohne Einzahlung

88€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 140€

4.5/5

10€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€ + 20 Freispiele

4/5

5€ geschenkt bei Anmeldung!

100% bis 500€+ 25 Freispiele

4/5

Spielotheken mit Freispielen ohne Einzahlung

20 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 500€ + 100 Freispiele

5/5

30 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 2500€

4.5/5

20 Freispiele ohne Einzahlung!

Bonuspaket von bis zu 250€ + 100 Freispiele

5/5

20 Freispiele ohne Einzahlung!

200% bis 60€ + 180 Freispiele

4/5

10 Freispiele ohne Einzahlung!

100% bis 900€ + 100 Freispiele

4/5

Neu getestete Spielotheken

Bonuspaket von bis zu 1300€

4/5

Bonuspaket von bis zu 400€ + 200Freispiele

4.2/5

Bonuspaket von bis zu 350€ + 50 Freispiele

4/5

Bonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispiele

4/5

Geschlossene Spielotheken

No Logo
Jackpot City
4.5/5
No Logo
Guts Casino
4/5
No Logo
Rizk
4/5
No Logo
Casino Club
4.5/5
No Logo
SCasino
4/5
No Logo
Casino Las Vegas
4/5
No Logo
Dunder
5/5
luckydays logo

Exklusives Bonusangebot

Jetzt anmelden und Bonuspaket von bis zu 1000€ + 100 Freispielen sichern