Bayern: Landesstelle Glücksspielsucht wird immer öfter angesteuert

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Glücksspielangeboten in jeglicher Hinsicht stark gestiegen. Zu spüren ist das nicht nur direkt auf dem Markt, sondern auch rundherum bei allen Beteiligten. Hierzu gehört auch die Landesstelle Glücksspielsucht des Bundeslandes Bayern. Und hier ist die Zahl der Personen, die sich an diese Hilfsstelle wenden, offenbar deutlich gestiegen. Ein Grund zur Sorge?

Zahl der Hilfesuchenden gestiegen

Bereits seit 2008 ist die Landesstelle Glücksspielsucht als Anlaufstelle für Menschen mit einem problematischen Spielverhalten oder Neigungen zu diesem bekannt. Schon in den letzten Jahren wurde das Angebot von vielen Spielern in Anspruch genommen, vor allem im Jahr 2018 hat die Zahl aber offenbar noch einmal zugelegt. Live-Wetten, Sportwetten, Poker, Bingo, Lotto, Roulette, Black Jack, Automaten – das Angebot an Glücksspielen ist riesig und darf sich in den letzten Monaten über eine stetig steigende Beliebtheit freuen. Viel Arbeit bedeutet das auch für die Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern. Anfang 2009 seien es demnach noch 1138 Spieler gewesen, die das Hilfsangebot der Landesstelle in Anspruch genommen haben. 2018 wiederum sei die Zahl auf mehr als 1.800 Spieler angestiegen. Das teilte die Gesundheitsministerin Melaie Huml von der CDU jüngst mit.

Huml erklärt: „Die LSG leistet, mit ihren 73 Anlaufstellen für hilfesuchende Spielerinnen und Spieler und ihre Angehörigen wertvolle Arbeit.“ Dennoch habe man in Bayern durchaus bemerkt, dass die Anzahl der Hilfesuchenden gestiegen sei. Schätzungen zufolge soll es im südlichsten Bundesland rund 33.000 Menschen geben, die unter einer pathologischen Spielsucht leiden. Zusätzlich dazu würden rund 35.000 Menschen zumindest ein problematische Spielverhalten aufweisen. Huml weiter: „Nicht selten kommt e vor, dass Betroffene ihr gesamtes Vermögen verspielen und Schulden anhäufen.“

Mit mehrsprachiger App zu mehr Hilfe

Einer von mehreren Wegen ist die Digitalisierung. Erst jüngst wurde die App „PlayOff“ ins Leben gerufen, welche von Spielern kostenlos genutzt werden kann. Diese diene als Präventionshilfe und unterstütze die Spieler dabei, anonym das Spielverhalten zu kontrollieren, zu reduzieren oder sogar ganz aufzugeben. Besonders stolz ist man in Bayern darauf, dass die App nicht nur in deutscher Sprache angeboten wird, sondern auch eine türkische Übersetzung zur Verfügung steht. Ein anderer Teil ist die weiterhin wichtige Arbeit der Landesstelle vor Ort. Die Zusammenarbeit mit dem Ministerium soll deshalb auch für vier Jahre fortgesetzt werden. Die Option auf weitere Jahre ist vorhanden. Ministerin Huml erklärt: „Als zentrale Anlaufstelle rundum das Thema Glücksspielsucht wirken bei der LSG alle Institutionen in Bayern zusammen, die sich in der Prävention, Beratung und Forschung engagieren.“ Damit stelle man eine Anlaufstelle, deren „Bündelung von Expertise“ in Deutschland derzeit einmalig sei. Geholfen hat die LSG demnach in den vergangenen rund zehn Jahren gut 14.000 Betroffenen und rund 3.500 Angehörigen. Abgesehen von der Unterstützung der Betroffenen in oftmals schwierigen Situationen können so auch wichtige Erkenntnisse in der Analyse des Glücksspielverhaltens gewonnen werden.

Hoffen auf den neuen Glücksspielstaatsvertrag

Hand in Hand mit der Präventionsarbeit geht auch im südlichsten Bundesland das Warten auf die Neuregulierung der Glücksspielbranche weiter. In diesem Zusammenhang ist mit zahlreichen neuen Maßnahmen im Spielerschutz zu rechnen, der sich dann wohl auch positiv auf die Entwicklungen in den Hilfseinrichtungen auswirken wird. Auch hierfür dürften die Erkenntnisse der Landesstelle durchaus von großer Bedeutung sein. Wie genau insbesondere mit dem digitalen Glücksspiel in Deutschland in den kommenden Jahren verfahren wird, ist noch vollkommen offen. Zahlreiche Bundesländer sprechen sich für eine Öffnung des Marktes aus. Hier könnten Lizenzierungsverfahren einberufen werden, mit denen Lizenzen für die Märkte nur an geprüfte Unternehmen vergeben werden. Die Attraktivität des Marktes könnte so deutlich erhöht werden. Gleichzeitig ließe sich durch das Lizenzierungsverfahren sicherstellen, dass die Unternehmen den Schutz der Spieler richtig angehen.

In den letzten Tagen haben sich rund um diese Debatte erneut die Minister der Bundesländer zusammengetroffen, um über eine mögliche Neuregulierung des Glücksspiels zu debattieren. Vielversprechend für eine Öffnung ist die Tatsache, dass in Schleswig-Holstein eine Art Testlauf durchgeführt wird. Hier sind bereits zahlreiche private Anbieter mit einer entsprechenden Lizenz des Bundeslandes auf dem Markt aktiv. Sollte sich dieser Testmarkt als Erfolg herausstellen, scheint es gut vorstellbar, dass für ganz Deutschland Lizenzen ausgestellt werden. Spätestens ab 2021 soll die Glücksspielbranche in der Bundesrepublik so in eine neue Richtung gesteuert werden. Kritiker der Marktöffnung sind unter anderem die stationären Casino-Betreiber. Diese haben schon jetzt mit der großen Konkurrenz im Internet zu kämpfen, welche dann noch einmal deutlich größer werden würde. Zusätzlich dazu fühlt sich die stationäre Branche aufgrund verschiedener Beschränkungen unfair behandelt. So muss zum Beispiel eine Abstandsregelung zu anderen Spielhallen oder Jugendeinrichtungen beachtet werden. Beschränkungen, vor denen sich die digitalen Anbieter im Internet nicht fürchten müssen. Die können ihr Angebot rund um die Uhr an jedem Ort zur Verfügung stellen.

Du möchtest online spielen? Dann besuche jetzt das Vera&John Casino, DrückGlück Casino oder 4 Crowns Casino!

Alle getesteten Casinos

Bonus
Freispiele
20
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
50
Bonus
-
Bonus
Freispiele
50
Bonus
500%
Bonus
Freispiele
100
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
220
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
30
Bonus
400%
Bonus
Freispiele
120
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
400%
Bonus
Freispiele
20
Bonus
200%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
125%
Bonus
Freispiele
100
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
50
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
400%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
25
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
200
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
120
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
30
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
200
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
50
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
10
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
180
Bonus
200%
Bonus
Freispiele
200
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
200
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
300
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
300
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
100
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
50
Bonus
100%
Bonus
Freispiele
-
Bonus
100%