Bad Kissingen: Ertrag der Spielbank in 2017 deutlich gestiegen

Obwohl die Voraussetzungen für das letzte Jahr in Bad Kissingen alles andere als optimal waren, kann die Spielbank auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Der Ertrag wurde deutlich gesteigert, was die Betreiber sicherlich positiv in eine angesichts der Konkurrenz ungewissen Zukunft blicken lassen wird.

Mehr als fünf Prozent Steigerung im Spielertrag

Roulette, Black Jack, Spielautomaten und ein nettes Ambiente: Die Spielbank Bad Kissingen kann ihren Spielern einiges bieten. Und das hat sich ganz eindeutig auch im letzten Jahr bemerkbar gemacht, denn der Betrieb konnte eine sehr erfreuliche Bilanz für das Jahr 2017 vorlegen.

Darin ist zwar eine Abnahme der Spielerzahlen erkennbar, diese fällt mit rund 1.600 Gästen weniger allerdings nicht ganz so groß aus. Zudem überzeugt vor allem der Spielertrag, denn den konnte die Spielbank im vergangenen Jahr um ganze 5,31 Prozent auf 4,6 Millionen Euro steigern. Und das, obwohl zum Beispiel lange Zeit kein Pächter für das Casinorestaurant gefunden werden konnte.

Du möchtest online spielen? Dann besuche jetzt das Vera& John Casino oder Wunderino Casino!